Piratengeburtstag mit Schatzsuche – Eine seeräuberische Party

Alles, was ihr für eine aufregende Piratenparty braucht:

Seeräuberische Outfits für die Piratenmeute

Dekoration für den Piratengeburtstag

Die Schatzsuche zum Piratengeburtstag

Der Schatz zum Piratengeburtstag

Spiele für den Piratengeburtstag

Das Piratenfestmahl

Piratengeburtstag Einladungskarten

 

Seeräuberische Outfits für die Piratenmeute

Bei Jungen und Mädchen gleichermaßen beliebt: Ein Piratengeburtstag mit Schatzsuche. Zunächst sollten alle Piraten natürlich auch aussehen wie echte Räuber der Weltmeere. Das ist ganz einfach und gar nicht teuer. Schneidet einfach ein größeres Stück Stoff (zum Beispiel schwarzen oder roten) so zu, dass jedes Kind ein Piratentuch für den Kopf bekommt. In dreieckiger Form zum Beispiel.

Nähen ist nicht erforderlich, denn wenn es etwas ausfranst sieht es um so mehr nach Pirat aus. Dann kann man Augenklappen natürlich online bestellen oder man bastelt diese ganz einfach selbst mit unseren Augenklappen-Vorlagen zum sofortigen Herunterladen und fertig ist die Piratenmeute.

Wer für den Piratengeburtstag nicht gerne basteln möchte, bestellt sich ganz einfach ein Set aus Augenklappen und Kopftüchern. Dazu gibt es auch noch ein paar Bärte zum Aufkleben. Aber selbstgemacht ist in diesem Fall wohl dennoch einfach schöner.

Piratengeburtstag Komplett-Set
Das Bastelset für den perfekten Piratengeburtstag

Dekoration für den Piratengeburtstag

Ein altes Bettlaken kann schnell als Piratentischdecke umfunktioniert werden. Selbst wenn es schön Löcher aufweist, um so besser! Mit einer Totenkopfschablone (Vorlage hier zum Herunterladen) und einem schwarzen Edding, Stoffmalstift, Acrylfarbe oder ähnlichem einfach mit einigen Totenköpfen versehen und fertig ist die optimale Piraten Tischdecke. Sieht sogar viel echter aus als eine gekaufte.

Aus einem weiteren Stoffrest, wie einem Kissenbezug zum Beispiel, kann auf die selbe Art noch eine Flagge für die Wanddeko gemacht werden.

Schwarze Luftballons mit oder ohne Totenkopfdruck und eine piratige Wimpelkette bieten die ideale Dekoration für eine räuberische Piraten Party. Namensschildchen für den Tisch und Dekopicker plus Etiketten für Getränkeflaschen im Piratendesign machen auch etwas her und haben den Vorteil, dass die Kinder ihre Getränke immer wiederfinden.

Piratengeburtstag Flaschenetiketten & Dekopicker
Piratengeburtstag Flaschenetiketten & Dekopicker

Die Schatzsuche zum Piratengeburtstag

Natürlich das Highlight einer richtigen Piratenparty – die Schatzsuche. Ob drinnen oder draußen macht sie den kleinen Räubern gleichermaßen Spaß. Planung ist hier alles, denn auf das Wetter kann man sich bekanntlich nicht verlassen. Auch im Sommer kann es regnen, also zumindest ein Plan B für drinnen ist immer sinnvoll.

Eine alt aussehende Schatzkarte schürt die Spannung der kleinen Piraten und hier findest du eine Anleitung, wie die Karte ganz echt alt aussieht.

Auch witzig ist es, wenn die kleinen Piraten zuerst die Hälfte der Karte bekommen und den zweiten Teil (oder sogar mehrere Teile) erst noch finden müssen und dann gemeinsam zusammen puzzeln.

Man muss kein Künstler sein um eine Schatzkarte zu zaubern. Den Weg grob aufzeichnen und ein paar markante Merkmale an die richtige Stelle zu “malen” kann man schaffen – nur Mut!

Findet die Schatzsuche draußen statt, kann man zum Beispiel mit Kreide ein paar weitere Hinweise auf dem Weg geben. Einen Fußabdruck hier, einen Totenkopf da und die Kids wissen, dass sie auf dem richtigen Weg sind.

Schaut euch auch unsere Tipps und Tricks rund um eine erfolgreiche Schatzsuche an!

Der Schatz zum Piratengeburtstag

Nach erfolgreicher Schatzsuche kommt das Wichtigste – der Schatz. Wer eine Holzkiste hat, kann diese ideal verwenden. Ansonsten funktioniert ein schön geschmückter Karton ebenso gut. Vorlagen zum Bekleben findest du wieder am Ende des Artikels.

Was befindet sich aber in der Schatzkiste? Natürlich Gold! Die goldenen Schokomünzen, die es fast überall zu kaufen gibt sind ideal für den Piratenschatz. Sie sehen nicht nur super aus sondern schmecken auch noch. Dazu kann es weitere zum Thema passende Mitgebsel, wie Tattoos, Schlüsselanhänger oder Piratenaufkleber.

Wer eine größere Auswahl haben möchte, kann auch gleich ein Set mit vielen verschiedenen Gastgeschenken und Preisen online kaufen, in dem passende Kleinigkeiten für alle Räuber enthalten sind.

Mitgebseltüten müssen übrigens nicht aus Plastik sein und sehen aus Papier mit passenden Piraten-Namensetiketten eigentlich viel schöner aus.

Mitgebseltüten Piratengeburtstag
Mitgebseltüten Piratengeburtstag

Wer allerdings keine Schokoladenmünzen verwenden möchte, kann auch “echte” Goldmünzen (Piraten Spielgold) in einer Kiste verstecken und die fleißigen Piraten teilen sich die Beute auf und können das Gold später zum Süßigkeiten kaufen verwenden. Dafür bereitet ihr einfach einen kleinen “Kiosk” vor und die Kids können ihr Piratengold ausgeben. Auch sehr witzig, denn Kinder geben gerne ihre hart verdiente Beute auch mal selbst aus.

Spiele für den Piratengeburtstag

Dosenwerfen

Simple und immer spaßig ist das klassische Dosenwerfen. Sind die Dosen noch mit Piratenbanderolen versehen passt es auch thematisch hervorragend. Hier könnt ihr diese ganz einfach sofort ausdrucken, ausschneiden und um die Dosen kleben. 

Piratengeburtstag Spiel Dosenwerfen
Piratengeburtstag Spiel Dosenwerfen

Wer wird Kapitän

Besser bekannt als “die Reise nach Jerusalem” ein bekanntes und spaßiges Geburtstagsspiel. Da wir aber beim Piratenthema bleiben, entscheidet sich bei diesem Spiel wer als letzter auf dem Schiff bleibt und somit als Kapitän ernannt wird.

Die verfluchte Goldmünze

Auch ein Klassiker der beliebten Geburtstagsspiele und besser bekannt als “heiße Kartoffel“. Statt einer heißen Kartoffel dreht es sich hier allerdings um eine Goldmünze auf der ein böser Fluch liegt, welche man auf keinen Fall zu lange in der Hand behalten darf! Entweder ihr verwendet Piratengold, falls ihr das sowieso bestellt, oder es eignet sich auch eine goldene 20 Cent Münze oder ähnliches.

Schokolade Essen

Vielleicht noch Schokoladen-Wettessen. Ein super Würfelspiel für den Kindergeburtstag. Mit der vollen Piratenmontur, die erst aufgesetzt werden muss und dann auch noch mit Besteck Schokolade essen – außer der nächste Würfelt eine 6. Wie das Spiel genau geht, findest du hier.

Das Piratenfestmahl

Je nach Uhrzeit der Party ist es meist schön, wenn alle zusammen Essen, ob mittags oder abends. Wie und was essen Piraten? Eine lustige Runde wird es, wenn sie ungehobelt wie Piraten nun einmal sind, mit den Fingern essen dürfen. Besteck ist also tabu – so etwas brauchen echte Piraten nicht! Pommes und Nuggets oder Pizza kann man natürlich sowieso am besten mit den Fingern essen.

Wie wäre es aber, wenn es Nudeln mit Tomatensoße gibt – und kein Besteck dazu? Eine Sauerei natürlich, aber auch ein Riesenspaß für die Kinder. Denn wann darf man sowas schon mal mit den Händen essen?

Richtig – nie! Daher ist es etwas ganz Besonderes, wenn es ausnahmsweise mal erlaubt ist. Traut euch – Hände und Gesichter kann man waschen. Echte Piraten müssen ja keine Manieren haben, oder?

Dekopicker & Etiketten Piratengeburtstag
Dekopicker & Etiketten Piratengeburtstag

Am Nachmittag gibt es dann noch einen Piratenkuchen oder Muffins (ein schnelles und leckeres Muffin Rezept gibt’s hier) und auch hier gilt – am besten mit den Fingern. Um so lustiger, wenn es zum Kuchen auch noch Sahne gibt.

Piratengeburtstag Einladungskarten

Das Thema gefällt euch? Prima, dann schickt rechtzeitig eure Piraten Einladungskarten an die kleinen Seeräuber raus. Auch diese könnt ihr bei uns ganz einfach herunterladen und ausdrucken.

Einladungskarten Piratengeburtstag
Einladungskarten Piratengeburtstag

 

Weitere Tipps zur generellen Organisation eines idealen Kindergeburtstags findest du in unserem Artikel Geburtstagsparty Planung – so geht’s.

Hier geht es zum Shop mit unserer umweltfreundlichen DIY Dekoration & Co. zum sofort Ausdrucken und Basteln für den perfekten Piratengeburtstag!