Krimi Dinner Geburtstag – Ideal für Teenager

In diesem Beitrag findest du die folgenden Themen für einen richtig spannenden Krimi Dinner Geburtstag:

➤  Krimi Dinner Geburtstag: Für wen, wieviele und was ist das?

➤  Krimi Dinner Geburtstag zu Hause – so geht’s

➤  Essen für die mörderische Dinnerparty

➤  Die richtige Dekoration für euer Dinner Thema

Krimi Dinner Geburtstag: Für wen, wieviele und was ist das?

Für aufgeweckte Teenies eignet sich hervorragend ein Krimi-Dinner-Geburtstag. Diese Krimi-Dinner-Geschichten kann man als fertiges Set kaufen. Ideal sind normalerweise 6 bis 8 Teilnehmer. Es gibt aber auch Spiele mit erweiterten Rollen für bis zu 10 Spieler.

Krimi Dinner für Roter Teppich ins Verderben
Krimi Dinner Beispiel: Roter Teppich ins Verderben

Das Dinner dauert immer ein paar Stunden in denen die Mitspieler während dem Essen einen Mord aufklären sollen.

Enthalten sind in diesen Spielen üblicherweise die Rollenheftchen, eine Spielanleitung, Einladungen und je nach Spiel, manchmal noch Objekte oder eine geografische Karte etc., eben alles was für ein gelungenes Krimi Dinner benötigt wird.

Einladungen zum Krimi Dinner
Einladungen zum Krimi Dinner

Krimi Dinner Geburtstag zu Hause – so geht’s

Ihr bestellt also am besten ein Krimi-Dinner-Set mit einem Thema, das euch gefällt. Dies sollte rechtzeitig geschehen, damit ihr noch Zeit habt, die Gäste zeitig einzuladen und den Abend vorzubereiten.

Der Gastgeber bekommt die Rollen für die einzelnen Mitspieler zugeschickt. Haltet euch genau an die Regeln des Spiels. Oft darf auch der Gastgeber nicht allzu viel über das Spiel lesen bevor es losgeht.

Bei manchen Spielen weiß jeder vorab schon ob er der Mörder ist oder eben nicht. Bei anderen weiß es keiner und alle rätseln gleichermaßen während dem Spiel.

Die Rollenvergabe

Der Gastgeber schaut sich die einzelnen Rollen vorab an (sofern das Spiel dieses Erlaubt) und überlegt sich, was zu welchem Gast passen könnte. Die Einladungen könnt ihr dann an die jeweiligen Gäste per Post, oder mittlerweile auch oft digital, verschicken.

Das Spiel macht noch um einiges mehr Spaß, wenn die Gäste sich auch entsprechend ihrer Rolle kleiden und gleich ab Beginn des Abends diese Rolle spielen. Es klingt schwieriger als es ist.

Sofern jeder seine Rolle im Voraus kennt und sich vorbereiten kann, passiert es meist ganz automatisch, dass diese dann auch verinnerlicht und gespielt wird.

Tischdeko für "Roter Teppich ins Verderben"
Tischdeko für “Roter Teppich ins Verderben”

Das Essen und die Getränke sollten auch rechtzeitig vorbereitet werden. Idealerweise gibt es jemanden der nicht mitspielt und die Dinner-Gesellschaft bedient. So kann diese sich auf das Spiel konzentrieren und muss sich nicht ständig um Essen und Getränke kümmern.

Während dem Essen gibt es dann durch das Spiel vorgegebene Hinweise, welche Person sich zu welchen Zeiten wo aufgehalten und was gemacht hat. Aus diesen Hinweisen wird am Ende des Dinners und der vorgegebenen Story der Mörder ermittelt.

Der Spielleiter (meistens der Gastgeber) muss bei den meisten Spielen immer mal wieder Texte vorlesen, um den weiteren Verlauf des Abends einzuleiten.

Nach ein paar Stunden und leckerem Essen wird also gerätselt, wer denn nun den Mord begangen hat. Schaffen es alle den Mörder zu enttarnen?

Essen für die mörderische Dinnerparty

Häufig gibt es von den Krimi-Dinner-Spieleanbietern bereits passende Rezeptvorschläge, die auf das jeweilige Thema des Abends abgestimmt sind. Sind diese allerdings nicht das, was man sich geschmacklich vorgestellt hat, kann man sich auch einfach etwas Eigenes überlegen.

Schön ist es, wenn man mehrere kleine Gänge vorbereitet. Mindestens eine Vorspeise, ein Hauptgericht und eine Nachspeise, da man ja doch eine Weile am Tisch verbringt und das Essen zu einem Krimi Dinner nun einmal dazu gehört.

Soll keiner die Dinner Gesellschaft bedienen, kann man es auch einfach halten und alles schon vorbereiten.

Beispielsweise einen Salat zur Vorspeise, dann ein einfaches Hauptgericht, welches bereits auf dem Herd fertig steht und warm gehalten wird. Zum Nachtisch ein hübsch dekorierter heller Muffin, ein leckerer Käsekuchen-Muffin oder ein Obstsalat etc. Alles schon auf Tellern und in Schüsseln bereit gestellt, soweit es möglich ist.

Leckere und einfache Muffin-Rezepte findest du hier

So muss während dem Spiel keiner mehr Essen zubereiten und somit längere Pausen verursachen.

Die richtige Dekoration für euer Dinner Thema

Die Dekoration sollte ebenfalls dem Thema angepasst werden, denn so ist es noch einfacher, dass jeder in seiner Rolle gefangen ist. Viel ist gar nicht erforderlich, einfach ein paar passende Accessoires.

Diese könnet ihr natürlich auch bestellen, oder ihr druckt für die Tischumgebung ein paar passende Bildchen aus und klebt sie an die Wand.

Krimi Dinner Tisch Dekoration
Dekoration für das Krimi Dinner

Es macht wirklich großen Spaß so ein Krimi Dinner zu veranstalten und ist auch schon hervorragend geeignet für aufgeweckte Jugendliche. Davon ausgehend, dass diese gerne in Rollen schlüpfen und es schaffen sich über ein längeres Abendessen hinweg auf Hinweise zu konzentrieren, um den Fall zu lösen.

Ausprobiert haben wir einen solchen Krimi Dinner Geburtstag mit sechs Teenagern, die großen Spaß daran hatten, den Mord “Roter Teppich ins Verderben” aufzuklären. Es macht übrigens überhaupt nichts, wenn männliche oder weibliche Rollen vom anderen Geschlecht gespielt werden.

Denn oft geht es nicht auf, dass die Rollen und die Geschlechter der Gäste überein stimmen. Es kann dadurch sogar um so lustiger werden, insbesondere mit Verkleidung!

Für die Dekoration wurde hier folgendes verwendet: Die goldenen Oskar Figuren und Hollywood Wanddekoration.

Viel Spaß bei eurem Krimi Dinner!

Trefft ihr euch schon früher, ist das Tauschspiel eine lustige Angelegenheit! Oder soll es nach dem Dinner noch ein wenig weitergehen, wie wäre es dann mit einer Runde Flaschendrehen zum Abschluss?