Wasserparty im Garten

Ein Sommergeburtstag ist etwas richtig Schönes, nur kann es natürlich auch mal sehr heiß werden und was gibt es besseres als eine spaßige Abkühlung an sonnigen Tagen?

Warum also nicht eine wilde Wasserparty feiern? Die beste Voraussetzung ist natürlich ein Garten mit einem Wasseranschluss.

Inhalte in diesem Beitrag:

Spiele für die Wasserparty
Wasserbomben Spaß (2 Varianten)
Mitgebsel & Snacks aus dem Eis befreien
Entenangeln im Planschbecken oder Pool

Coole Wasserspiele zum freien Spielen
Die Wasserrutsch-Matte
Ganz klassisch: Der Rasensprenger

Eisbombe statt Kuchen oder Torte

Wasserparty Kindergeburtstag

Spiele für die Wasserparty

Wasserbomben Spaß

Wasserbomben kennt vermutlich noch jeder aus der eigenen Kindheit. Diese zu werfen und zu fangen, ohne das sie platzen ist eine schwierige Angelegenheit, aber auch der Spaß an der Sache. Bei kleineren Kindern kann man auch Luftballons verwenden, denn die platzen nicht ganz so schnell.

Eine umweltfreundliche Variante sind wiederverwendbare Wasserbomben, welche zwar nicht platzen, aber bei jedem Fang Wasser verspritzen. Der Vorteil hierbei ist nicht nur die Nachhaltigkeit, sondern auch, dass hinterher nicht überall im Garten Wasserbomben-Fetzen herumliegen. Aber auch die platzenden Bomben gibt es mittlerweile aus Naturlatex.

Klassische Wasserbomben – schnell befüllbar – aus Naturlatex, biologisch abbaubar

Umweltfreundliche Luftballons aus Naturlatex

Wiederverwendbare Wasserbomben

Wasserbomben Spiel
Wasserbomben Spiel

Variante 1: 

Egal welche Art Wasserbomben und in welchem Alter, dieses Spiel macht immer Spaß. Alle Kinder stellen sich in den Kreis und werfen spontan einem Kind im Kreis die Bombe zu, welches dann versucht diese zu fangen und wieder willkürlich einem anderen Kind zuzuwerfen.

Variante 2: 

Es werden zwei Teams gebildet. Team Geburtstagskind beginnt. Die Spieler stellen sich in zwei Reihen mit etwas Abstand gegenüber. Nun wird im Zickzack der Reihe nach zwischen den Spielern hin und her geworfen. Wird die Bombe gefangen (ggf. ohne zu platzen), gibt es einen Punkt pro Fang. Dann ist das andere Team an der Reihe.

Es bietet sich bei diesem Spiel eher nicht an, dass die gegnerischen Teams sich gegenüber stehen, da es Feingefühl erfordert, die Wasserbomben zu fangen. Entscheidend für den Erfolg ist natürlich auch der Wurf, so dass Gegner absichtlich zu doll oder schlecht werfen könnten.

Mitgebsel & Snacks aus dem Eis 

Kleine wasserfeste Mitgebsel lassen sich vor der Party hervorragend einfrieren. einfach mit etwas Wasser in einen Gefrierbeutel oder kleine Plastikschüsseln füllen und in den Gefrierer packen.

Die Kids finden es lustig, sich mit ihrem in Eis gefangenen Mitgebsel zu beschäftigen. Ein richtiges Spiel wird draus, wenn man sagt, wer seins zuerst befreit hat, bekommt einen Preis. Da können die Kleinen schon recht kreativ werden und bestimmt sogar drauf kommen, die Sonne oder sogar Wasser zu verwenden, um sein Spielzeug als erster zu befreien.

Tipp: Man kann auch Beeren, Früchte oder Gummibärchen einfrieren, als kleinen kühlen Snack zwischendurch!

Beeren Eiswürfel
Himbeer Eiswürfel

Entenangeln im Planschbecken oder Pool

Der Kindheitsklassiker Entenangeln macht nicht nur den ganz kleinen Spaß, vor allem wenn noch ein wenig Wettbewerb dabei ist.
Vielleicht ist ein Planschbecken oder kleiner Pool ja bereits vorhanden. Wenn nicht, sind diese mittlerweile recht erschwinglich und können natürlich auch nach der Party noch gut verwendet werden. Dann braucht es nur noch ein Entenangel-Set und schon kann es losgehen.

Variante 1: 
Alle Kinder angeln gleichzeitig bis alle Fische weg sind. Wer hat die meisten Meerestiere geangelt?

Variante 2:
Zwei Teams treten gegeneinander an und es angelt jeweils ein Teammitglied gegen ein gegnerisches. Am Ende werden die Punkte aller Spieler eines Teams zusammengezählt.

 

Entenangeln Spiel

Ein weiteres Spiel, welches mit dem Pool gespielt werden kann, ist Floating Basketball. Wer trifft in die Körbe, während diese im Pool oder Planschbecken herumtreiben:

Pool Basketball
Pool Basketball

Entenangeln Spiele

Pool Basketball

Coole Wasserspiele zum freien Spielen

Neben Planschbecken gibt es mittlerweile auch andere coole Wasserspiele für den Garten, welche meistens einfach an den Gartenschlauch angeschlossen werden und zum freien Spielen und Plantschen anregen.

Die Wasserrutsch-Matte

Diese gibt es mit einer Bahn, oder auch mit zwei Bahnen nebeneinander. Bei zwei Bahnen, kann man natürlich auch ein Wettrutschen draus machen.

Wasserparty im Garten

Wasser-Rutschmatte doppelt (zwei Bahnen)

Wasser-Rutschmatte eine Bahn

Ganz klassisch: Der Rasensprenger

Es muss auch nicht immer eine Neuanschaffung sein, der Rasensprenger dient ebenso gut als lustiges Wasserspiel. Vor allem wenn er noch die Richtung wechselt und mal hierhin mal dahin spritzt. Wer keinen Rasensprenger hat oder diesen zu umständlich oder gefährlich findet, kann auch eine Wasserspritzmatte einsetzen.  

Wasserspaß im Garten

Eisbombe statt Kuchen

Heiße Tage schreien nach Eiscreme, soviel steht fest. Also statt einem Kuchen oder einer Torte, ist eine Eisbombe eine beliebte Alternative! Und backen muss man dafür auch nicht unbedingt.

➤  Anleitung: So macht man eine richtig coole Eisbombe

Eisbombe