7 Tipps für einen tollen Corona Kindergeburtstag

Natürlich könnte man jetzt wieder jammern und sich darüber auslassen, dass es einfach doof ist während der Corona Zeiten einen Kindergeburtstag zu haben. Mittlerweile trifft es wohl jeden einmal, einen Lockdown-Geburtstag feiern zu müssen und klar ist, wir haben uns den nächsten Kindergeburtstag alle irgendwie anders vorgestellt.

Allerdings kann man dies auch als eine einmalige Chance betrachten, aus dem anstehenden Kindergeburtstag ein unvergessliches Erlebnis mit der kleinen Familie zu machen.

Corona Kindergeburtstag feiern

Gäbe es kein Corona, wären Freunde und Familie eingeladen worden und man hätte wie üblich eine tolle und vermutlich größere Party draus gemacht. So aber geht es nun einmal gerade nicht und das bietet tolle andere Möglichkeiten, die man als Familie ausnutzen sollte.

Plant ihr den Tag im Voraus ein wenig, ganz nach dem Geschmack der Kleinen, dann wird er trotzdem toll und alle Familienmitglieder werden ganz viel Spaß haben – nur eben in einer kleineren Runde. Wir zeigen euch wie!

1. Ein besonderes Frühstück zum Lockdown Geburtstag

Kindergeburtstag Corona Frühstück

Fragt das Geburtstagskind, was es an diesem besonderen Morgen (verrücktes) frühstücken möchte, wenn es sich das aussuchen kann. Es darf auch ganz ausgefallen sein.

Egal was es ist, genau das wird an diesem besonderen Tag gefrühstückt.

Ob Pfannkuchen, Lasagne, Pommes und Würstchen oder Kuchen – was auch immer. Wird eventuell gewöhnungsbedürftig sein, insbesondere für die Erwachsenen, aber ganz sicher auch lustig und wird in Erinnerung bleiben… wisst ihr noch das verrückte Corona Kindergeburtstagsfrühstück?

Beginnt den Tag ganz gemütlich und gemeinsam mit einem stressfreien und eventuell völlig verrückten Frühstück.

2. Geschenke auspacken ohne Zeitdruck

Hier kann man vorab natürlich überlegen, welche Geschenke am Kindergeburtstag vielleicht gleich gemeinsam verwendet werden können, denn Zeit ist dafür ja ausnahmsweise da. Vielleicht ein Brettspiel, ein Puzzle oder so etwas wie Super Mario Party oder Mario Kart für die Nintendo Switch, welches mit bis zu vier Leuten gespielt werden kann und ein lustiges digitales Brettspiel ist.

Beides kann dauern und meist hat man am Geburtstag so viel zu tun, dass das Bespielen der Geschenke warten muss. Nicht so aber an einem Corona Kindergeburtstag!

3. Familienspaß drinnen oder draußen mit Picknick

Tipi im Wald bauenJe nach Wetter und Wohnort gilt jetzt zu entscheiden ob der Corona Kindergeburtstag Spaß drinnen oder draußen stattfinden soll. So oder so wird jetzt etwas cooles gebaut.

Entweder ihr geht in einen nahegelegenen Wald und baut gemeinsam ein Tipi oder die Wohnung wird zum Abenteuerort und ihr baut eine richtig coole Höhle, oder einfach beides.

Vermutlich hat jeder Erwachsene das eine oder andere als Kind gerne getan. Es macht auch als Erwachsener noch riesigen Spaß! Die Höhle zu Hause kann von innen noch mit ein paar coolen Lichterketten versehen werden. Verwendet Tische, Stühle und was auch immer noch verwendbar ist, um die coolste Höhle aller Zeiten zu bauen!

Habt ihr die Höhle oder das Tipi vollendet, dann gibt es doch jetzt nichts besseres als an genau diesem Ort zu picknicken, denn die neue Festung muss natürlich auch zusammen genutzt werden.

Das Picknick ist natürlich auch schon vorbereitet. Kuchen, Muffins, Chips, Obst, kleine Pizzazungen oder was auch immer das Geburtstagskind glücklich macht, wird nun gemütlich in der Höhle oder im Tipi verspeist.

Hier findest du tolle Rezepte für euer Picknick

Dabei könnte man noch ein Spiel spielen, wofür kein Material benötigt wird. Vielleicht  ich packe meinen Koffer oder Teekesselchen.

4. Eine Schatzsuche (im Dunkeln?)

Auch eine Schatzsuche macht Groß und Klein immer Spaß und auch in einer kleinen Runde. Eine Person denkt sich die Route und die Rätsel aus und die anderen dürfen den Schatz jagen. Das geht je nach Wetterlage natürlich sowohl drinnen als auch draußen und wenn man ganz verrückt sein möchte, kann man diese auch abends planen! Eine Schatzsuche im Dunkeln, denn es sind ja keine anderen Kinder eingeladen, für die es zu spät wäre, richtig? Warum also nicht eine abendliche Schatzsuche mit Taschenlampen? Auch wieder eine verrückte Besonderheit, die einem dieser außergewöhnliche Corona Kindergeburtstag bietet.

Hier findest du heraus, wie du eine tolle Schatzsuche planst

5. Stockbrot am Lagerfeuer

Fast überall gibt es erlaubte Feuerstellen, selbst in der Großstadt. Wer also keinen eigenen Garten hat, kann online nachschauen, wo in der Nähe ein Lagerfeuer erlaubt ist. Meist an den Orten, wo man auch grillen darf. Voraussetzung ist eine Feuerschale und auch im eigenen Garten, ist diese besonders wichtig für ein sicheres Feuer.

Hier geht es zum Stockbrot Rezept

Der Teig für das Stockbrot kann auch am Abend vorher zubereitet werden, so dass er gleich verfügbar ist. Zum Nachtisch kann man die Stöcker auch dafür verwenden, Marshmallows über dem Feuer zu rösten, ebenfalls sehr lecker. Die Stöcker, auf die der Teig gesteckt wird, kann man vorher gemeinsam sammeln gehen.

Vielleicht nehmt ihr noch einen Lautsprecher mit und hört über das Handy Musik. Natürlich darf auch hier das Geburtstagskind entscheiden, welche Musik gehört wird. Oder ihr erzählt euch Gruselgeschichten oder einfach Geschichten oder Witze. Vielleicht spielt ein Familienmitglied sogar Gitarre?

Stockbrot am Lagerfeuer

6. Klassische Kindergeburtstag Spiele mit den Eltern

Auch als Familie kann man die klassischen Kindergeburtstag Spiele spielen und dabei Spaß haben. Topfschlagen, Schokolade essen, Mehl schneiden oder Pantomime sind nicht ohne Grund Klassiker geworden. Kinder finden es meist extrem lustig, wenn die Eltern nicht nur organisieren sondern mittendrin statt nur dabei sind und plötzlich selbst mit verbundenen Augen nach dem Topf suchend durch die Wohnung kriechen. Probiert es aus!

Hier geht es zu den Ideen für Kindergeburtstag Spiele

7. In der Höhle schlafen – der perfekte Abschluss für den Corona Geburtstag

Ob ihr nachmittags schon eine Höhle in der Wohnung oder im Haus gebaut habt oder nicht: Tut es jetzt und schlaft auch gleich alle darin! Damit es bequem ist, baut die Höhle einfach so groß, dass alle mit ihren Matratzen darin Platz finden. Mit Lichterketten ausgestattet in einer richtig gemütlichen Höhle noch ein tolles Buch vorlesen und den abenteuerlichen Tag zusammen ausklingen lassen. Auch das Buch kann eines der Geburtstagsgeschenke sein, welches man genau für diesen Abend aussucht.

Der beste Kindergeburtstag der Welt trotz (oder gerade wegen) Corona

Ob Lockdown oder Lockerungen, Corona wütet leider nach wie vor und wie wir alle wissen, ist es somit immer noch eine gute Idee so gut es geht Abstand zu halten. Genau das ist eben die einmalige Chance einen wirklich ganz besonderen Kindergeburtstag zu feiern und zwar so gar nicht im negativen Sinne. So viel Zeit wie in dieser Pandemie, haben wir doch sonst wirklich selten für unsere Kinder und für richtig schöne Familienzeit im kleinen Kreis und ohne Stress. Nutzt diese Gelegenheit und es wird ein unvergesslicher, abenteuerlicher und wundervoller Tag für die ganze Familie und natürlich insbesondere für das Geburtstagskind!